Blog

Das Gleichnis von Lots Frau

lots frau

Lot ist eine alttestamentarische Figur. Er lebte in der Stadt Sodom, die wegen ihrer Sündhaftigkeit durch Gottes Strafe zerstört wurde. Auf Geheiss Gottes flüchtete er rechtzeitig aus der Stadt. Gott befahl Lot und seiner Familie, sich während der Flucht auf keinen Fall zur untergehenden Stadt hin umzusehen. Lots Frau konnte ihrem Drang jedoch nicht widerstehen und erstarrte beim Anblick der Vernichtung der Stadt Sodom zur Salzsäule. Was mag das bedeuten?

„Das Gleichnis von Lots Frau“ weiterlesen

Selbstbewusstsein stärken

Wie können Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken – und zwar sofort und dauerhaft? Manchmal denke ich, das aktuelle Gesundheitswesen, dazu zählt auch die Psychologie und alles drum rum, hat es zur Aufgabe die Menschen in einem stetigen Krankheitszustand zu erhalten. Gesund genug zum arbeiten, krank genug um chronisch behandelt werden. Resultat: cashflow und cashcow für die Krankenkasse. Wenn Sie auf der Suche nach einer Methode sind wie Sie Ihr Selbstbewusstein stärken können, dann lesen Sie weiter.

„Selbstbewusstsein stärken“ weiterlesen

Verfinsterung des Lichtes am 20.3.2015

In der Schweiz beginnt die Finsternis gegen 9:24 und endet gegen11:35. Diese Sonnenfinsternis findet am Tage der Tag- und Nachtgleiche statt. Die Finsternis ist eine partielle, also teilweise Finsternis, das bedeutet dass nicht die gesamte Sonnenfläche betroffen sein wird.
Finsternissen sollten Sie aus dem Weg gehen.

„Verfinsterung des Lichtes am 20.3.2015“ weiterlesen

I Ging: Harmonie statt Gleichheit

“Der Edle strebt nach Harmonie, nicht nach Gleichheit. Der Gemeine strebt nach Gleichheit, nicht nach Harmonie.” Konfuzius

Konfuzius ist ziemlich aus dem Tritt, bezogen auf unseren derzeit herrschenden Zeitgeist. Der nämlich will alle und alles zwangsweise gleich machen. Das Versprechen: Frieden und Harmonie. Nur leider funktioniert das praktisch einfach nicht.
Die Gleichmacherei ist der Götze der normierten Gesellschaft: alle werden, nolens volens, in die Schablone gezwängt und was nicht passt wird passend gemacht.

„I Ging: Harmonie statt Gleichheit“ weiterlesen

I Ging, Murmeltiertag & Eurokrise

Und täglich grüßt das Murmeltier die Eurokrise. Und das schon seit mehr als sechs Jahren! Immer wieder aufs Neue endgültig gelöst und immer wieder nicht tot zu kriegen. Ob das immer so weiter geht, weitergehen kann?
Was ist der Status des Euro? Wie geht es weiter?
Zeit, das I Ging zu fragen (Punxsutawney Phil, das Murmeltier aus dem Murmeltierfilm ist z.Z. leider anderweitig beschäftigt).

„I Ging, Murmeltiertag & Eurokrise“ weiterlesen

Form Feng Shui – das Feng Shui des Ausdrucks

WYSIWYG (What you see is what you get) – Form Feng Shui

Das sogenannte „Form-FengShui“ befasst sich mit der Beobachtung, Beurteilung und Interpretation dessen was sichtbar und offensichtlich ist. Man muss kein Interesse am Feng Shui haben um das Prinzip zu verstehen. „Form Feng Shui – das Feng Shui des Ausdrucks“ weiterlesen